Über mich

  • geboren 1969 in Hildesheim

 

  • verheiratet

 

  • Mutter von 2 Söhnen

 

 

 

Berufsbezeichnungen:

 

  • Dip. Sozialpädagogin/-arbeiterin (2001)

 

  • Staatlich anerkannte Erzieherin (1990)

 

  • Systemische Therapeutin und Beraterin (SG)

 

  • Systemische Supervisorin (SG)

 

 

 

Weiterbildungen:

 

  • Weiterbildungsreihe BBT-Bindungspsychotherapie              (Bindungsbasierte Beratung und Therapie mit Prof. Dr. med.                        Karl Heinz Brisch, Ulm seit 2018, i. A.)

 

  • Weiterbildung "SAFE®-Mentorentraining" - Ein Program  Förderung einer sicheren Bindung zwischen Eltern und Kind / Ausbildung in dem Präventionsprogramm zur SAFE®–Mentorin   (Prof. Dr. med. Karl Heinz Brisch, Ulm, 2018)

 

  • Weiterbildung "Fachberatung im Kinderschutz: Die insoweit erfahrene Fachkraft (INSOFA)" (Bundesarbeitsgemeinschaft der Kinderschutz -Zentren e.V., Hannover, 2016)

 

  • Systemische Supervisorin (SG)

Weiterbildung "Systemische Mediation" (HSI Helm Stierlin Institut e.V. Heidelberg/2015)

Weiterbildung "Systemische Supervison" (HSI Helm Stierlin Institut e.V. Heidelberg/2014)

 

  • Weiterbildung Prozess- und embodimentorientierte Psychologie           (PEP nach Dr. Bohne/2012-2014)

 

  • Ausbildungskurs "Heilpraktiker Psychotherapie"                                 (Amara Schulen für Naturheilkunde und Heilpraxis GmbH, Hannover/2012)

 

  • Systemische Therapeutin und Beraterin (SG)                          Weiterbildung "Systemische Therapie und Beratung" (NIS Niedersächsisches Institut für systemische Therapie und Beratung Hannover e. V./1999-2001)

 

  • Zusatzqualifikation im Heilpädagogischen Reiten                                (DKThR Warendorf/1998-1999)

 

  • Reitwartin/Trainerin C (Pferdesport-Reiten/1997)

 

 

 

Fortbildungen:

 

  • Fachvorträge zum Thema "Kinder psychisch kranker Eltern"                          von Dr. Michael Hipp (2011, 2016, 2017 und 2018) und                                   Prof. Dr. Silke Wiegand-Grefe (2017)

 

  • seit 2015 regelmäßige Fortbildung in PEP® nach Dr. Michael Bohne: u. a. zum verdeckten Arbeiten mit PEP® (Selbsterfahrungsseminar), verschiedene PEP®-Updates; erweiterte Sichtweisen auf das Phänomen Depression; PEP® und der Trialog von Kopf, Herz und Bauch.

 

  • Fortbildung: "Kriegsenkel in Therapie und Beratung - geschichtlich denken" (Ingrid Meyer-Legrand, NIS Hannover / 2018)         

 

  • Marte Meo - aus eigener Kraft                                                            (Fachtag mit Maria Aarts, HAWK Hildesheim / 2017)

 

  • Fortbildung: "Systemische Konfliktbearbeitung in Teams"                           (Rudi Ballreich, HSI Heidelberg / 2017)

 

  • Fortbildung: "Harte Nüsse in Teamberatung + Supervision"                       (Julika Zwack & Frauke Ehlers, HSI Heidelberg / 2016)

 

  • Fortbildung: "Systemische Paartherapie"                                                    (Dr. Carmen Beilfuß, NIS Hannover / 2016)

 

  • Fortbildung: "Ihr wollt euch trennen - und was ist mit uns?"                  Therapeutische Begleitung von Trennungsfamilien                                          (Gisela Hötker-Ponath, NIS Hannover / 2014)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anja Thürnau, 2019

Systemische Beratung und Supervision