Methoden

 Ich nutze folgendes "Handwerkszeug":

 

  • Zirkuläres Fragen, Externalisierung, Reframing
  • Genogrammarbeit
  • systemisch-konstruktivistische Skulpturarbeit
  • Aufstellungen
  • Arbeit mit dem Familien- bzw. Systembrett
  • Reflecting Team, Supervisionswalzer (im Supervisionskontext)
  • Anwendung des Klopfens und der BIG 5 Lösungsblockaden (PEP®)
  • Arbeit mit dem  Kognitions-Kongruenz-Test (PEP®)
  • Anwendung des Selbstwerttrainings (PEP®),
  • Timelinearbeit
  • Zürcher Ressourcen Modell «ZRM®»
  • Arbeit mit Bild- und Gefühlskarten

uvm.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anja Thürnau, 2019

Systemische Beratung und Supervision